Wahl 2019 Siegelbach

SPD Siegelbach 2020SPD Siegelbach 2020

soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis

 
 

13.07.2021 / Aktionen

Glückwünsche an den Vereinsring KL-Siegelbach

der SPD Ortsverein beglückwünscht den Vereinsring zu seinem 40-jährigenJubiläum!

Dem ehemaligen Ortsvorsteher Bernhard Schwehm (SPD) gilt große Hochachtungfür seine damalige Initiative eine örtliche „Dachorganisation“ zur Durchführung der750 Jahrfeier Siegelbachs ins Leben zu rufen und damit die Idee zur Gründung einesVereinsrings anzustoßen.

Wir zollen ausdrücklich den in damaliger Zeit dem Vereinsring angehörendenörtlichen Vereinen großen Respekt vor deren ehrenamtlichen Einsatz und denLeistungen zur Gestaltung der 750 Jahre Jubiläumsfeier sowie der Errichtung undspäteren Erweiterung der Grillhütte.

Eine hohe Anerkennung verdienen die örtlichen Vereine, die durch ihr Wirken dazubeitrugen, dass der Vereinsring in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum begehen kann. Vielleicht hatte der ehemalige Ortsvorsteher den Weitblick, mit dem Vereinsring eine auf Dauer angelegte sinnvolle Institution zu gründen.

Jedenfalls sehen wir im Vereinsring eine Bereicherung für unser Siegelbach. Durch seine Aktivitäten sorgt er durchaus dafür, dass Menschen hier enger zusammenrücken als man dies vielleicht aus anderen Ortsteilen kennt. Dievielfältigen Angebote der örtlichen Vereine tragen dazu bei, dass man gerne in Siegelbach lebt.

Im Wissen, dass bis heute die dem Vereinsring angeschlossenen Vereine für ein gedeihliches Zusammenwirken untereinander, sich ehrenamtlich und mit finanziellen Mitteln insbesondere um die Verbesserung der Bedingungen für und um die Grillhütte engagieren, wünschen wir dem Vereinsring und seinen Mitgliedsvereinen, es möge mit ihren Tätigkeiten gelingen, weiterhin die sozialen Beziehungen und das Miteinander zu erhalten und zu fördern.

Beste Grüße,

SPD Ortsverein KL-Siegelbach

 

08.02.2021 / Aktionen

Mal-Aktion! Namen für SPD Patenmäuse gesucht!

Die Corona Situation hinterlässt überall ihre Spuren. So auch beim Siegelbacher Zoo, der sich gerade um seine Existenz und vor allem um seine Tiere sorgt. So etwas geht an uns Siegelbachern nicht spurlos vorbei. Um ein Zeichen der Solidarität zu setzen wird der SPD Ortsverein Siegelbach unterstützen. Die Siegelbacher werden bekanntlich als "Feiermeis" bezeichnet. Dazu nehmen wir gerne Bezug und übernehmen zunächst einmal die Patenschaften von Mäusen, denen wir sogar Namen geben dürfen.

Dafür bitten wir um Unterstützung von unserem Siegelbacher Nachwuchs, den wir gerne mit einbeziehen möchten! Deshalb laden wir ab Montag, dem 08.02.2021 bis zum 01.03.2021 unsere Siegelbacher Kinder zu einer Namens- und Mal-Aktion ein. Malvorlagen, die mit Wunschnamen versehen werden können, liegen in den Geschäften im Ortskern aus. Weitere Einzelheiten zu der Aktion sind den Vorlagen zu entnehmen. Die Namen werden ausgelost und wir werden die Kunstwerke in den social media der Siegelbacher SPD und sogar im Zoo veröffentlichen. Wir beabsichtigen, die teilnehmenden Kinder zu einem Zoobesuch einzuladen, sobald der Zoo wieder geöffnet ist (genaueres wird noch bekannt gegeben).

Ein herzliches Dankeschön an Denise Jahn, Jürgen Lorenz und Sarah Jäger für die Idee, Entwurf und die Erstellung der Malvorlage! Übrigens: Es folgt eine weitere Aktion der SPD Siegelbach. Seid gespannt!

 

25.01.2021 / Ortsverein

SPD Ortsverein Siegelbach stellt sich neu auf

Nach dem der ehemalige SPD Vorsitzende des Ortsvereins KL-Siegelbach Rudi Klemmer sowie weitere Vorstandsmitglieder Mitte des Jahres von ihren Ämtern zurücktraten, wurde es erforderlich, eine neue Vorstandschaft zu finden.Ein Team um Robert Gorris fand sich zusammen und stellte sich bei der Mitgliederversammlung am 03.September 2020 zur Wahl.Patrick Schäfer und Heike Spies vom Stadtverbandsvorstand führten souverän durch die gut besuchte Versammlung.

In sehr sachlicher Atmosphäre wurde die Tagesordnungabgehandelt, bei der u.a. eine Satzungsänderungen beschlossen wurde. Danach wählten die anwesenden Mitglieder Robert Gorris zum Ortsvereinsvorsitzenden. Andreas Keßlertrat als Stellvertreter, Ingrid Fuchs als Schatzmeisterin und Sarah Jäger als Schriftführerinan und erhielten überragende Zustimmung. Anita Anspach-Olfers, Petra Müller, Jürgen Lorenz, André Olfers und Walter Unterberg komplettieren als Beisitzerinnen und Beisitzer die Vorstandschaft.In der konstituierenden Sitzung wurden in lebendiger Atmosphäre u.a. Ideen für zukünftige Projekte und Veranstaltungen aufgenommen. Allerdings wird die Umsetzung mit Blick auf die Gesundheitsschutzmaßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie noch einige Zeit aufsich warten lassen. Mit Rücksicht auf unsere Mitmenschen werden angedachte Aktivitäten vorläufig zurückgestellt. In der Hoffnung auf Besserung der Lage, nehmen wir die Einschränkungen hin, um die Ausbreitung des Virus bremsen zu können. Unsere Idee in der Advends- und Weihnachtszeit zu der Aktion "Siegelbach imLichterglanz" aufzurufen, war in der Rückschau eine gelungene Sache. Ganz ohneKontakt aufzunehmen und ohne großen Aufwand, konnte jede Siegelbacherin und jeder Siegelbacher mit einer "leuchtenden Idee" in dieser besinnlichen Zeit seinen Sinn für die Ortsgemeinschaft und die Solidarität mit seinen Mitmenschen leuchtend zum Ausdruckbringen! Wir wünschen allen Bewohnerinnen und Bewohner unseres liebenswerten Stadtteils imneuen Jahr 2021 alles Gute und freuen uns auf bessere Zeiten, damit wieder Gelegenheit zum persönlichen Gespräch gegeben ist.

 

25.01.2021 / Kommunales

Abfallkalender für KL-Siegelbach

Für die Siegelbacherinnen und Siegelbacher hat der SPD Ortsverein, wie in all den Jahrenzuvor, auch für 2021 einen Abfallkalender erarbeitet, finanziert und an jeden Haushaltverteilt. Sollte darüber hinaus weiterer Bedarf an Abfallkalendern bestehen, sind noch einigeExemplare zur Mitnahme im Büro der Ortsverwaltung ausgelegt. Für die SiegelbacherBevölkerung bedankt sich der Ortsverein, dass weitere Exemplare bei der Sparkassenfiliale, der Metzgerei Schroer, den Bäckereien Lesmeister und Rohde, Physiotherapie Mittermüller und Reitmayer, Kfz-Werkstatt M&R und der Arztpraxis Dres.Conrad zur Mitnahme ausgelegt werden durften.

 

25.01.2021 / Kommunales

Sauberkeit in Siegelbach

Durch die Initiative der SPD Siegelbach wurden erstmals für Kaiserslautern Hundekotbeutelspender (HKBS) durch die Stadtverwaltung angeschafft und als Pilotprojekt im Stadtteil eingerichtet. Das Angebot wurde von den Hundebesitzern mit deutlich spürbarem Erfolg angenommen. Weil sich zeigte, dass sich diese Investitionlohnt, und um einen weiteren Beitrag zur Sauberkeit im Stadtteil zu leisten, beschloss der Ortsbeirat mit der Mehrheit der SPD in seiner Dezember-Sitzung des vergangen Jahres die Anschaffung drei weiterer HKBS.Bereits im Januar erfolgte die beschlossene Installation in Siegelbach durch die Stadtbildpflege Kaiserslautern; seitens der SPD Fraktion ein großes Lob für die rasche Erledigung!